Event Archiv

Die Botschaften Des Buches Megillat Esther

Geschrieben von Polina.

Esther-Mordechai-Haman

mit - Benni Pollack (Unserem allseits geliebten Lehrer :-)

Bei der Esther-Rolle (Megillat Esther) dreht sich alles um ein Geheimnis. Das Wort Esther kann im Hebräischen sowohl ein Frauenname verstanden oder auch als "esther" - "versteckt" oder "verborgen" verstanden werden. Aus diesem Grund können wir auch "Megillat Esther" als die "Die Rolle der verborgenen Geheimnisse" übersetzen bzw. interpretieren.

Ein anderes Merkmal der Megilla ist, dass G-ttes Name in der Rolle kein einzigstes Mal erwähnt wird, etwas was sonst nie in einem anderem Bibelbuch vorkommt. G-tt bleibt, auf eine gewisse Weise, während der ganzen Purim Handlung verborgen. Wir sehen also, dass die Megilla eine Art "kodiertes" Schriftstück ist. Zusammen mit Benny werden wir ihr ein Paar dieser Geheimnisse entlocken und dessen Botschaften für den Alltag mitnehmen.

Wir treffen uns am Dienstag, den 15. März um 20 Uhr in den Räumen des Jugendzentrums der Jüdischen Gemeinde Frankfurt. Lerne neue Leute kennen und triff alte Freunde! Bringe Deine Bekannten und Geschwister mit! Für Verköstigung wird gesorgt!

Der Shiur wird in deutsch sein. Falls du weitere Fragen hast, dann kontaktiere uns bitte.

Wir freuen uns auf dich. Dein Jewish Experience Team