Event Archiv

Gegen Den Willen Der Eltern!!!

Geschrieben von Polina.

family_harmony

mit - R. Shlomo Raskinm (Der Frankfurter Maggid)

Es ist normal, dass Eltern wollen, dass ihre Kinder ein erfülltes und harmonisches Leben haben und fest auf ihren eigenen Beinen stehen. Aber was passiert, wenn die Lebensvorstellungen der Kinder anders als die ihrer Eltern sind. Wer von uns kennt das nicht: man will etwas machen und die Eltern unterstützen das Vorhaben nicht? Wenn man zum Bespiel statt auf die Universität auf eine Yeshiva gehen will oder es einem schwer fällt bei den Eltern zu essen, weil das Essen der Mama auf einmal nicht mehr koscher genug ist? Wenn der Partner, den man sich fürs Leben ausgesucht hat, oder der beste Freund den Eltern nicht gefällt? Oft sind Missverständnisse vorprogrammiert und arten in Streitereien aus. Die gutgemeinte Fürsorge der Eltern wird als Hindernis für die eigene Entwicklung und letztendlich das eigene Glück wahrgenommen.

Die Frage, die sich ein Kind in solchen Situationen stellt, ist: wie vermeidet man solche Konflikte? Wie überzeugt man die Eltern von der Richtigkeit des eigenen Handelns, ohne die Beziehung mit ihnen zu zerstören und ohne eigene Überzeugungen aufzugeben. Denn letztendlich meinen es unsere Eltern doch nur gut mit uns. All dies und vieles mehr wird uns R. Shlomo Raskin in seinem Shiur beantworten.

Wir treffen uns am Dienstag, den 14. Juni um 20 Uhr in den Räumen des Jugendzentrums der Jüdischen Gemeinde Frankfurt. Lerne neue Leute kennen und triff alte Freunde! Bringe Deine Bekannten und Geschwister mit!

Für Verköstigung wird gesorgt! Der Shiur wird in Deutsch sein.

Falls du interessante Themen oder Anregungen für unsere wöchentliche Shiurim hast, kontaktiere uns bitte. Wir freuen uns auf Dich. Dein Jewish Experience Team