Event Archiv

Wieso Will Man Uns Immer Wieder Umbringen?

Geschrieben von Polina.

Dienstag, 27.März, 20:00 in der Gemeinde

soldier_shooting

- Und Wieso Schafft Es Keiner...

mit - R. Shlomo Raskin (Der Frankfurter Maggid)

Ihr habt auf Facebook für das Thema abgestimmt. Jetzt wird Shlomo Raskin uns zu zeigen, weshalb uns viele im Laufe der Geschichte ausrotten wollten, aber immer wieder gescheitert waren. In der Haggada von Pessach sagen wir am Sederabend:

"In jeder Generation stehen sie gegen uns auf, um uns zu vernichten. Doch der Heilige, gelobt sei Er, hat uns aus ihrer Hand errettet."

Die Fragen, die wir uns stellen sind:

  • Wieso versuchen sie es immer wieder, wenn es klar ist, dass nicht klappt?
  • Wieso widerfährt so ein Schicksal ausgerechnet Juden?
  • Was will G-tt mit dieser Strategie erreichen?

Wir sehen uns am Dienstag, den 27. März um 20 Uhr in der Gemeinde. Lerne neue Leute kennen und triff alte Freunde! Bringe Deine Bekannten und Geschwister mit! Für Verköstigung wird gesorgt! Der Shiur wird in Deutsch sein. Falls du interessante Themen oder Anregungen für unsere wöchentliche Shiurim hast, kontaktiere uns bitte. Wir freuen uns auf Dich. Dein Jewish Experience Team

Mehr über den Referenten: Shlomo Raksin ist in Israel geboren, arbeitet als Seelsorger im Altenzentrum der Jüdischen Gemeinde Frankfurt am Main. Ein Talmud-Torah-Schüler und ein Rabbi "zum Anfassen", der die Kerne von Tora aus allen Strömungen sammelt, ein lebendiger Dozent und bekannt durch seine lebensnahen Vorträge.