Event Archiv

Kann Mir Die Torah Helfen Meine Lebensaufgabe Zu Finden

Geschrieben von Polina.

Dienstag,29.Mai, 20:00
in der Gemeinde

Torah_Codes

- Wir lüften die Geheimnisse der Torah!!!

mit - R. Shlomo Raskin (Der Frankfurter Maggid)

Der Baal Shem Tov, der Begründer der chassidischen Bewegung, sagte, dass wenn man wissen will, welche Lebensaufgabe einem aufgetragen wurde, er in die Torah gucken soll. Und zwar in den Wochenabschnitt, der in der Woche des eigenen jüdischen Geburtstags liegt. Und wie man die Botschaften der Torah entziffert, das zeigt uns R. Raskin. Folge fragen sollen beantwortet werden:

  • Wie finde ich meine Lebensaufgabe?
  • Wie kann mit die Torah dabei helfen?
  • Und wie lerne ich die Torah-Codes zu entziffern?

Wir treffen uns am Dienstag, den 29. Mai um 20 Uhr in den Räumen der Jüdischen Gemeinde Frankfurt. Lerne neue Leute kennen und triff alte Freunde! Bringe Deine Bekannten und Geschwister mit! Für Verköstigung wird gesorgt! Der Shiur wird in Deutsch sein. Falls du interessante Themen oder Anregungen für unsere wöchentliche Shiurim hast, kontaktiere uns bitte. Wir freuen uns auf Dich. Dein Jewish Experience Team

Mehr über den Referenten: R. Shlomo Raksin ist in Israel geboren, arbeitet als Seelsorger im Altenzentrum der Jüdischen Gemeinde Frankfurt am Main. Ein Talmud-Torah-Schüler und ein Rabbi "zum Anfassen", der die Kerne von Tora aus allen Strömungen sammelt, ein lebendiger Dozent und bekannt durch seine lebensnahen Vorträge.