Event Archiv

Schavuot- Und Schabbatseminar

Geschrieben von Polina.

 Motto: The Roadmap to a Meaningful Life

shavuot-2011-small
5-Tage-Programm
incl. 7 Mahlzeiten:
Erwachsene: 85 Euro
Studenten: 55 Euro
Einzelne Mahlzeit: 14 Euro
 — vom 7. bis 12. Juni auf English und Deutsch

mit Rabbiner Shimshon Nadel (NYC/Jerusalem), Shimi Lang (Zürich), Joni Lederman und
Didi Reichner (beide aus Efrat)

PROGRAMM STEHT UNTEN!!!

Jewish Experience & Jugendzentrum „Amichai“ laden alle zum Schavuot-Fest ein. Dich erwartet ein spannendes Programm für Studenten und junge Erwachsene. Verbringe 5 unvergessliche Tage mit Jewish Experience, voll anregender Programme mit Topreferenten aus USA, Israel und der Schweiz, leckeren Mahlzeiten von Sohar‘s Restaurant und einer Menge Spaß!

 Dich erwarten:

  • 5–Tage-Programm mit Schavuot-Fest, Ausflug und Schabbat
  • altbekannte und neue internationale Gäste
  • eine besondere Schavuot-Nacht des Lernens
  • leckere Mahlzeiten von Sohar's Restaurant
  • Möglichkeiten, junge Menschen aus verschiedenen Städten kennenzulernen
  • ein junger Minjan
  • Freitagsausflug nach Worms
  • und eine Menge Spaß

Während des gesamten Seminars werden interaktive Programme und Schiurim zu verschiedenen Themen von Rabbiner Shimshon Nadel, Shimi, Joni und Didi angeboten. Wir bieten auch einen jungen Minjan mit schönen Liedern und Erklärungen an, bei dem das Schavuot- und Schabbatgebet verständlich und inspirierend werden. Die erste Nacht von Schavuot werden wir ein Lern-Programm veranstalten und am Freitag findet ein gemeinsamer Ausflug statt.

Vorläufiges Programm (Änderungen vorbehalten)

Dienstag, 7. Juni

20:00 - Empfang und Verköstigung, Einführung - Ice breaker, Lichterzünden und Mincha 

„Standing Under the Mountain: Choice, Consent, Coercion and Commitment" mit Rabbiner Nadel

 21:30 -Abendgebet und feierliche Mahlzeit in der Jüdischen Gemeinde (Jugendzentrum)
00:30 - Einmalig: Nacht des Lernens „Tikkun Leil Schavuot“ mit unseren Gästen und jeder Menge Schiurim, Spaß und Käsekuchen (In den Raäumen der Jüdischen Volkshochschule, Weitere Details hier.)
"Torah & the Pleasure Principle" mit Rabbiner Nadel

  • Why study Torah? Is it wrong or selfish to get joy and pleasure from the study of Torah? Learn what a healthy approach to Torah study is really about.
  • "Simchat Yom Tov" mit Rabbiner Nadel An advanced in-depth text study looking at the halachot related to celebrating and enjoying Yom Tov.
  • One - to- One learning with Yoni and Didi
  • Deutschsprachiges Programm mit Shimi (Details folgen)

04:30 - Inspirierendes Morgengebet mit Sonnenaufgang  

Mittwoch, 8. Juni

14:00 - Festlicher Feiertagslunch in der Jüdischen Gemeinde (Jugendzentrum)
16:30 - "Megillat Rut: An Interactive Study" von Rabbiner Nadel
Bring your Tanach, your questions an ideas for a group study of some of the major themes in Megillat Ruth.
17:30 - Freizeit und Spaß an der frischen Luft: Workshops mit Yoni und Didi, alternativ: Tischspiele und Spazierengehen
19:00 - Mincha, Abendgebet und feierliche Mahlzeit im Gemeindezentrum
Interaktives Programm: „3000 Years Later…?“ von Shimi Lang

Donnerstag, 9. Juni

9:30 - Morgengebet in der Jüdischen Gemeinde (Jugendzentrum)
11:00 - Kiddusch & LeChaim und "Ask the Rabbi" mit Rabbi Nadel Everything you always wanted to know about Judaism, but were afraid to ask - until now!
13:00 - Festliche Mahlzeit
15:00 - „The Adventures of the Aleppo Codex" mit Rabbiner Nadel
Learn how a tenth-century manuscript, whose story reads like an Indiana Jones movie, holds the key to our tradition.
16:00 - Workshops mit Yoni und Didi, alternativ: Freizeit und Spaß an der frischen Luft
19:30 - Mincha, Abendessen und Havdala (22:41 Uhr)
Interaktives Programm: „An Inspiration For Life" von Shimi Lang

Freitag, 10. Juni

11:00 - Frühstück und gemeinsamer Ausflug nach Worms – Spurensuche
(Treffpunkt und Details werden noch bekannt gegeben)
20:30 - Lichterzeremonie & Lebendiger Kabbalat Schabbat & Feierliche Mahlzeit in der Jüdischen Gemeinde (Jugendzentrum)
„Keeping the Flame Burning Bright” mit Rabbiner Nadel 

Schabbat Kodesch, 11. Juni
 09:30 - Morgengebet in der Jüdischen Gemeinde (Jugendzentrum)
11:15 - Torahlesung
11:30 - Kiddusch & LeChaim und Schiur
"The Upside Down Noons" mit Rabbiner Nadel
13:00 - Festliche Mahlzeit in der Jüdischen Gemeinde (Jugendzentrum)
15:00 - "Dayeinu: It Would Have Been Enough" von Rabbiner Nadel
At the Passover Seder we sing, "Had He brought us before Mount Sinai and not given us a Torah it would have been enough." Let's understand together the
powerful experience.
16:00 - Freizeitaktivitäten, Ausflug durch das jüdische Frankfurt "Aufbruch in die neue Zeit" mit der Historikerin Gabriela Bamberger
19:30-23:00 - Mincha, Abendessen und Havdala (22:43 Uhr)
Interaktives Programm: „If I Were A Rich Man…” mit Shimi Lang
Sonntag, 12. Juni

 Programm wird noch bekannt gegeben. Melde Dich bis Dienstag, den 31. Mai an unter Diese E-Mail-Adresse ist vor Spambots geschützt! Zur Anzeige muss JavaScript eingeschaltet sein!.

Selbstkostenbeitrag:
Das gesamte Programm, incl. 8 Mahlzeiten:
Erwachsene: 85 Euro; Studenten: nur 55 Euro für das gesamte 5-tägige Programm!
Einzelne Mahlzeiten mit Programm: je 14 Euro
Bitte zu überweisen an: Jewish Experience e. V., Kto.-Nr. 398 083 606, BLZ 500 100 60 Postbank, Verwendungszweck: RH&JZ&Name&Tag

Für Gäste, die außerhalb von Frankfurt wohnen bzw. zu weit weg von der Gemeinde wohnen, organisieren wir günstige Hotelübernachtungsmöglichkeit in der Nähe der Jüdischen Gemeinde. Falls Du von diesem Angebot Gebrauch machen willst, kontakiere uns bitte bis zum 1. Juni.
NIEMAND WIRD AUS KOSTENGRÜNDEN AUSGESCHLOSSEN! Setze dich bitte mit uns bei Bedarf in Verbindung.

Über die Referenten:

Rabbi Shimshon Nadel is an educator, musician, and author. He lives with his family in Jerusalem where he writes, studies and teaches Torah, inspired by the land and its people.  He heads Yeshivat Torat HaAretz – the Har Nof Community Kollel, a Beit Midrash and Kollel training young Jewish leaders ready to face today’s challenges.  He is the host of the popular radio show “Soul Matters” on Arutz Sheva – Israel National Radio.

Before making aliyah, Rabbi Nadel served as a Synagogue Rabbi in Nebraska and Connecticut. He studied at Yeshiva University’s Rabbi Isaac Elchanan Theological Seminary under HaRav Moshe Dovid Tendler.

An accomplished musician, Rabbi Nadel toured nationally as a solo act and along with his band inspiring Jewish communities across North America. His highly acclaimed CD album, Achas Shoalti – One Thing I Ask, a high-energy hybrid of rock, pop, folk, and blues has been called by critics, “passionate rock n’ roll for the soul.”

Shimi Lang (Zürich, Schweiz) war Aktiv für die Aguda in Basel und organisierte u. A Events, Shows und Weekends. Er studierte Versicherungsmathematik an der Universität Basel und arbeitet für eine internationale Beratungsfirma in Zürich. Shimi ist Musiker, macht in seiner Freizeit Auftritte unter anderem bei jüdischen Hochzeiten und ist beliebter Referent auf Seminaren für junge Leute. Shimi ist kreativ, humorvoll und tiefgründig zugleich. Er liebt es mit anderen Menschen tiefe- als auch unterhatlsame Diskussionen zu führen.

Sponsoring des Schawuot- und Schabbatseminars

Das Seminar auf einem hohen Niveau wird durch den selbstlosen Einsatz freiwilliger Helfer und Spenden unserer Teilnehmer ermöglicht.

Wir möchten alle dazu einladen, zu der Organisation dieses wunderschönen Schawuot / Schabbat-Seminars einen eigenen Beitrag zu leisten, sei es:

  • in Form von freiwilliger Hilfe oder
  • in finanzieller Form.

Für jeden Beitrag danken wir im Voraus!

Finanzielle Beiträge können zu Ehren einer Person oder als Andenken geleistet werden, sodass wir auch den ganzen Schabbat dieser Person widmen können. Zum Ende des Geschäftsjahres werden Spendenquittungen ausgestellt. Hierfür bitten wir um die Mitteilung einer Postadresse.

Überweisungsdaten: Spendenkonto: Inhaber Jewish Experience e. V. | Kontonr. 398 083 606 | BLZ 500 100 60 Postbank Frankfurt

shavuot-2011-web

Falls du weitere Fragen hast, dann kontaktiere uns bitte.

Wir freuen uns auf dich. Dein Jewish Experience Team

Dienstag, 7. Juni
20:30
Einführung - Ice breaker, Lichterzünden und Mincha
21:30
Abendgebet und feierliche Mahlzeit
Im Anschluss:
„Standing Under the Mountain: Choice, Consent, Coercion and
Commitment" mit Rabbiner Nadel
00:30
Nacht des Lernens „Tikkun Leil Schavuot“ mit unseren Gästen und jeder Menge
Schiurim, Spaß und Käsekuchen (Ort wird noch bekanntgegeben)
"Torah & the Pleasure Principle" mit Rabbiner Nadel
Why study Torah? Is it wrong or selfish to get joy and pleasure from the study of
Torah?
Learn what a healthy approach to Torah study is really about.
"Simchat Yom Tov" mit Rabbiner Nadel
An advanced in-depth text study looking at the halachot related to celebrating and
enjoying Yom Tov.
04:30
Inspirierendes Morgengebet mit Sonnenaufgang (Westendsynagoge)